Eckdaten

Der Lauf gegen Grenzen 2016 fand am 17. September statt, war eine tolle Sache und ein voller Erfolg! Bei durchzogenem Wetter und hervorragender Stimmung wurden insgesamt über 60’000.- CHF zu Gunsten der Freiplatzaktion Basel, der Anlaufstelle für Sans-Papiers Basel und weiterer Projekte im Migrationsbereich erlaufen. Wir sind dankbar, stolz und glücklich! Der Lauf 2016 bestand aus:

  • über 4000 gerannten, gerollten, gekrochenen oder spazierten Runden
  • über 200 Läufer*innen
  • rund 1000 Sponsor*innen
  • 50 unterstützenden Organisationen
  • über 60’000.- CHF an erlaufenen Beiträgen
  • ganz vielen Helfer*innen
  • 23 Wadenkrämpfen
  • und ungezählten Stunden Muskelkater

Impressionen & Medienberichte

Die Bilder und Videos zum Lauf 2016 findest du hier und hier. Viel Spass dabei! Einige Medienberichte findest du hier:


Unterstützer*innen

Der Lauf gegen Grenzen wurde anno 2016 von über 50 Gruppierungen, Organsationen, Parteien und Unternehmen, sowie verschiedenen Persönlichkeiten unterstützt. Ihnen allen gilt unser herzlichster Dank!


Unterstützte Projekte

Mit dem jährlichen Ertrag aus dem Lauf gegen Grenzen unterstützen wir mit je einem Drittel des Ertrages die Freiplatzaktion Basel, die Anlaufstelle für Sans-Papiers Basel sowie weitere Projekte im Migrationsbereich. Hier die Übersicht für das Jahr 2016

Unterstützungen Lauf gegen Grenzen 2016