Ihr seid allesamt grossartig!

Wir erstarren erneut in Ehrfucht, Respekt und grenzenloser Liebe! Bei mässig gediegenen Wetterbedingungen (lest: Regen, meistens, auf jeden Fall zu oft – Petrus go home!) fanden sich gestern wieder über 160 Läufer*innen ein, um am Lauf gegen Grenzen mitzurennen! Erste Auswertungen offenbaren folgende Resultate: ca. 135 Erwachsene, rund 30 Kinder und 1 Hund (go Bolle!) […]

Mehr...
Lauf gegen Grenzen 2017

Es ist angerichtet: der Lauf gegen Grenzen kehrt 2017 zurück und das Datum für den Lauf ist nun auch schon bekannt – am Samstag,  dem 16. September 2017 wird es zur zweiten Auflage des Laufs kommen! Wir freuen uns jetzt bereits! Neben den bereits bekannten Sachen wird es einige Neuerungen am zweiten Lauf geben – […]

Mehr...
Basel an die Demo!

Am 1. Oktober 2016 in Lausanne …findet die gesamtschweizerische «Grossdemo für das Recht auf Asyl» statt. Es ist höchste Zeit ein starkes Zeichen gegen die immer restriktivere Asylpolitik zu setzen. Anstatt ein Zufluchtsort für Menschen zu sein, die Schutz suchen, ist Europa eine Festung mit unüberwindlichen Mauern geworden. Jene, die es dennoch nach Europa schaffen, […]

Mehr...
Über 200 Läufer*innen am Lauf gegen Grenzen!

Gestern, am Samstag, den 17. September 2016, fand auf der Claramatte in Basel zum ersten Mal der Lauf gegen Grenzen statt. Der Sponsor*innenlauf bei wolkenverhangenem, aber trockenem Wetter war ein voller Erfolg. Über 200 Läufer*innen sind zu den vier Startzeiten gelaufen, wobei ihre Runden von insgesamt über 1000 Sponsor*innen finanziert wurden. Die insgesamt 4168 Runden, […]

Mehr...
«Recht auf Familie» bleibt bestehen!

Es geht doch: der Beschluss der SPK-N vom 2. September 2016, dass «mit 12 zu 12 Stimmen und Stichentscheid des Präsidenten die Möglichkeit eines Familiennachzugs für vorläufig aufgenommene Ausländerinnen und Ausländer (VA) abgeschafft wird», wurde heute vom Nationalrat mit 104 zu 87 Stimmen abgelehnt! Das ist erfreulich – wenn auch nichts als nur selbstverständlich! Unser […]

Mehr...
Protestbrief: «Recht auf Familie»

«Unter keinen Umständen zu akzeptieren» // Am 2. September fasste die Staatspolitische Kommission des Nationalrates (SPK-N) im Rahmen der Beratung zur Vorlage 13.030, Revision des AuG den Beschluss, dass «mit 12 zu 12 Stimmen und Stichentscheid des Präsidenten die Möglichkeit eines Familiennachzugs für vorläufig aufgenommene Ausländerinnen und Ausländer (VA) abgeschafft wird.» Dieser Vorschlag der SPK-N […]

Mehr...
Solidarität im Härtefall – Protestrunde am Lauf gegen Grenzen unterstützen!

Im April 2016 reichten acht Sans-Papiers, begleitet durch die Kampagne «Nicht ohne unsere Freund*innen», ihre Härtefall-Gesuche beim Migrationsamt BS ein. Gegen Ende Juli 2016 erreichte sie dann die Hiobsbotschaft: das Migrationsamt will sieben der acht Gesuche ablehnen. Das ist – gelinde gesagt – unverständlich. Die bestehende Gesetzeslage sowie die derzeitige Praxis des Staatssekretariats für Migration […]

Mehr...
Hilf uns bei der Finanzierung des Laufs!

Aller Anfang ist schwer! Weil wir den Lauf zum ersten Mal organisieren, machen wir das grösstenteils ehrenamtlich – weshalb wir nun ebenfalls ein Crowdfunding auf die Beine gestellt haben, welches uns helfen soll, die Ausgaben für die gesamte Infrastruktur am Lauftag, den Druck der Flyer und Plakate oder für den einen oder anderen Kabelbinder zu […]

Mehr...
Mach mit am Lauf gegen Grenzen!

Am 17. September 2016 ist es soweit! Zum ersten Mal findet in Basel der Lauf gegen Grenzen statt. Das ist ein Sponsor*innenlauf zur Unterstützung der Trägerorganisationen und weiterer Projekte, die sich mit dieser Zuwendung längerfristig für Migrant*innen, Flüchtlinge, Sans-Papiers, Asylsuchende oder abgewiesene Asylsuchende engagieren können. Gelaufen wird also für Menschen in prekären Situationen, für eine […]

Mehr...