Protestbrief: «Recht auf Familie»

Der skandalöse Vorschlag der SPK-N vom 2. September 2016 ist Geschichte: am 14. September stimmte der Nationalrat mit 104 zu 87  Stimmen bei einer Enthaltung gegen das Verbot des Familiennachzugs für vorläufig aufgenommene Personen! Unser Protestbrief, den 755 Personen innert 96 Stunden unterzeichnet und den wir den National- und Ständerät*innen geschickt haben, findet sich hier unten.


petition_droit_a_la


Unterstützt von / Soutenu de

  • Verein gegen Grenzen
  • Freiplatzaktion Basel
  • Solidarité sans frontières
  • terre des femmes
  • Junge Grüne Schweiz

 

Kommentare sind geschlossen