Crowdfunding

Aller Anfang ist schwer! Weil wir den Lauf zum ersten Mal organisieren, machen wir das grösstenteils ehrenamtlich – weshalb wir nun ebenfalls ein Crowdfunding auf die Beine gestellt haben, welches uns helfen soll, die Ausgaben für die gesamte Infrastruktur am Lauftag, den Druck der Flyer und Plakate oder für den einen oder anderen Kabelbinder zu stemmen:

Hilf uns dabei, den Lauf zu finanzieren, indem du dich am Crowdfunding beteiligst und den Link zum Crowfunding in deinem Umfeld (Freunde, Newsletter, Homepages, Social Media) verbreitest! Wir sind dir unglaublich dankbar :-)!


Kommentare sind geschlossen